Main area
.

Aktuelles von der ASKÖ Kärnten

Aktuell
Bewegtes Warten auf das Christkind: Weihnachtsturnen für 4-10 Jährige

Bewegtes Warten auf das Christkind: Weihnachtsturnen für 4-10 Jährige

Die drei Sport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION und der ORF Sport Plus bringen Bewegung ins Land und verkürzen für Kinder die Wartezeit am Heiligen Abend!

 

Bewegung und Sport sind gerade jetzt wichtiger denn je – vor allem für unsere Jüngsten.

Seit 1994 begleitet Hopsi Hopper, der ASKÖ-Fit Frosch Kinder, Eltern und PädagogInnen.

"Gesundheit, Hopsi Hopper spricht, entsteht durch Leben im Gleichgewicht!"

Bewegung leistet für die ganzheitliche Entwicklung unserer Kinder einen wichtigen Beitrag.

Die drei Sport-Dachverbände ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION haben sich diesmal etwas ganz Besonderes ausgedacht und wollen allen Eltern und Großeltern im Lande – punktgenau am Heiligen Abend! – mit ihrer Weihnachtsturnstunde für Kinder von vier bis zehn Jahren ein wenig Unterstützung ins Wohnzimmer bringen. Der ORF hat diese Idee aufgegriffen und strahlt das Bewegte Warten auf das Christkind am Heiligen Abend um 9 und um 12 Uhr über den Kanal ORF Sport Plus aus. Auch in den sozialen Medien der Sportdachverbände wird die Sendung zu sehen sein. Durch die Sendung führt Paralympic Schwimmer und ORF-Moderator Andreas Onea.

mehr
Schöne Feiertage

Schöne Feiertage

Der ASKÖ Landesverband Kärnten bedankt sich bei allen Vereinen, Kooperationspartnern und Sponsoren für die gute Zusammenarbeit und wünscht gesegnete Weihnachten und viel Erfolg und Gesundheit im Jahr 2021!


ASKÖ Gesundheitssport - Online

ASKÖ Gesundheitssport - Online

Das Portal "ASKÖ - Gesundheitssport ONLINE" ist nach wie vor aktiv. Da wir uns aktuell nicht im Turnsaal in Gruppen zum gemeinsamen Bewegen treffen können, bringen wir Bewegung übers Internet online zu euch nach Hause.

Ganz nach dem ASKÖ-Motto "Sport in seiner Vielfalt" werden vielseitige, gesundheitsorientierte Bewegungsangebote zum Mit- und Nachmachen präsentiert. Die Videos sind unabhängig vom Wochentag und der Uhrzeit eine Woche lang verfügbar. Teilnehmen können alle - ob jung oder alt, wöchtenlich neue Inputs sorgen für Abwechslung. Wir hoffen auf rege Teilnahme und freuen uns über jede Einzelne und jeden Einzelnen, denn Bewegung ist die beste Medizin und stärkt das Immunsystem!

Los geht’s: Einfach den unten stehenden Link anwählen, das richtige Bewegungsprogramm aussuchen, Zeit nehmen und mitmachen! Lasst uns gemeinsam Fit - Gesund aktiv bleiben!

www.gesundheitssport-online.at


Fotoquelle Martina Albel

Ausgezeichnete Leistungen für die LC Villach Athleten bei den Kärntner Crosslaufmeisterschaften!

Heute (17.10.) fanden in Feistritz im Rosental im Wahaha Paradise die Kärntner Crosslaufmeisterschaften statt! Die DSG Maria Elend wurde vom KLV mit der Durchführung dieser Meisterschaft beauftragt. Corona bedingt heuer erst ab der Altersklasse U16, für die jüngeren Klassen gab es einen Rahmenbewerb! Gleich 18 Athleten vom LC Villach nahmen bei diesen Wettkämpfen teil. Ganz spannend verlief der Lauf bei den Frauen über die 4800m Strecke! Michaela Zwerger musste sich im Zielsprint der U20 Athletin Anna Koch (Thörl Maglern) geschlagen geben. Michi kann mit Silber (Gesamtwertung) und Gold in ihrer Altersklasse W50 sehr zufrieden sein. Ebenfalls zwei Medaillen gewann Dorina Trabesinger, mit Platz 2 in der Klasse U20 und als drittschnellste Frau, zeigte sie sich überglücklich. Zwei Goldmedaillen gewann Sebastian Ambrosch U16, der einen klaren Start Ziel Sieg über die Distanz von 2400 m feierte. Sowie in der Mannschaft mit Luca Chialina, der den 3. Platz belegte und Fabian Hopfgartner.

mehr

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | |